Sie sind nicht angemeldet.


8 131

Montag, 2. April 2018, 21:09

Schluss mit Lustig.
Ich shake wieder. Mein Osternest hab ich auf mein Zwerg und den Mann aufgeteilt.
Jetzt reichts. Nöö ich will das so nicht !
Ich hab die Macht !

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dadefana (02.04.2018)

Dadefana

Out of Order

  • »Dadefana« ist weiblich

Beiträge: 3 235

Registrierungsdatum: 30. Juni 2009

Wohnort: Süden

Beruf: Beschäftigt im Sinne der Anklage

Aktivitätspunkte: 16630

  • Nachricht senden

8 132

Montag, 2. April 2018, 21:30

Schluss mit Lustig.
Ich shake wieder. Mein Osternest hab ich auf mein Zwerg und den Mann aufgeteilt.
Jetzt reichts. Nöö ich will das so nicht !


Hier genau so. Ich hab mir noch Kaugummis gekauft um den Drang irgendetwas kauen zu müssen nachgehen zu können.
Ich hab schon genug Stress mit meinen Haaren!

8 133

Montag, 2. April 2018, 21:34

Die hab ich sowieso dauerhaft da.

Mein Kerl unterstützt mich auch riesig.

Schatz? Sagst du mir wenn ich zu fett werd?

Er : Iss doch dein Problem. Nicht meins. Musste schon selber wissen.

:wuetend :lgh
Ich hab die Macht !

8 134

Dienstag, 8. Mai 2018, 11:30

Hallo,

na ihr, wie schauts bei Euch aus?

Hab derzeit 11 kg runter...geht jetzt sehr langsam. Macht aber nix.
Bin immer noch bei Mo und Do nix essen.
Sportprogramm: ich jogge nur noch ca. alle 14 Tage einmal, dafür dann 10 km. Ansonsten gehe ich 1-2 mal walken die Woche und 1 x ins Yoga. Hab ich jetzt angefangen. Das ist voll schön, hätte ich nicht gedacht.
Na und jetzt kommt ja wieder die Radl-Saison, bei schönem Wetter abends nach dem Essen nochmal ne Stunde. Läuft.

Ich messe alle paar Wochen meinen Bauchumfang. Na ja, also das dauert ja eeeeewig, bis sich da mal was tut. Es fehlen zwar ein paar cm, aber da hätte ich jetzt gedacht, dass mehr geht.
Mach aber nicht auch noch Bauchübungen. Nein. Irgendwo hört der Spass dann doch auf :-D
Grüsse Tani :wink


Du bist nicht das was Du sagst, sondern das was Du tust!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

si_lence (08.05.2018), Quirina (03.06.2018)

Mutti74

Erleuchteter

  • »Mutti74« ist weiblich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 4. März 2009

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 8340

  • Nachricht senden

8 135

Dienstag, 8. Mai 2018, 11:50

Super tanimama, ich bewundere ja Eure Disziplin. Also die 3 Kilo vom Intervallfasten sind und bleiben weg, ohne Jojo. Ich finde das aber echt heftig, so währenddessen arbeiten fällt mir wirklich schwer, kann mich nicht konzentrieren.

8 136

Dienstag, 8. Mai 2018, 11:58

Hallo,

hast Du dann aufgehört und isst ganz normal weiter jetzt? Oder hast die Kalorienzufuhr reduziert?

Darauf bin ich bei mir mal gespannt, wenn ich mein Gewicht habe und ich dann wieder umsteige...ich denke, ich muss mind. 1 Tag pro Woche weiterfasten, sonst nehme ich wieder zu.
Also davon gehe ich jetzt jedenfalls aus, weil ich ja an den Esstagen wirklich auf nichts achte...da ist alles dabei. Ich will auf Dauer auf nichts verzichten müssen und erst recht keine Kalorien zählen.
Grüsse Tani :wink


Du bist nicht das was Du sagst, sondern das was Du tust!

Mutti74

Erleuchteter

  • »Mutti74« ist weiblich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 4. März 2009

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 8340

  • Nachricht senden

8 137

Dienstag, 8. Mai 2018, 13:09

Ich esse ganz normal weiter, habe noch eine Weile Low Carb praktiziert, was aber Null Effekt hatte. Ich hatte sonst bei allem (Weight Watchers, Low Carb) sonst relativ schnell mein altes Gewicht wieder, beim Fasten nicht!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

goldmädchen82 (10.05.2018)

8 138

Freitag, 1. Juni 2018, 17:01

Ich wurde heute wieder gefragt, ob ich abgenommen hätte. Das macht mir ein gutes Gefühl, dass es gesehen wird. Ich selbst sehe es nur auf der Waage. Und die scheint nicht weniger anzeigen zu wollen... stagniert grade.
Aber das T-Shirt, welches quasi der Auslöser war, kann ich jetzt tragen!

Ich spreche von 10 kg... irre wenn ich mir vorstelle, ich würde jetzt 10 Flaschen Wasser mit mir umher tragen sollen...
Alles wird gut!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »gutesTeam« (1. Juni 2018, 17:03)


Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kaj (01.06.2018), JayCee (02.06.2018), si_lence (02.06.2018), Lena_1977 (03.06.2018)

Jule71

Erleuchteter

  • »Jule71« ist weiblich

Beiträge: 3 449

Registrierungsdatum: 2. Januar 2010

Wohnort: Hannover

Beruf: Heilpädagogin

Aktivitätspunkte: 17140

  • Nachricht senden

8 139

Samstag, 2. Juni 2018, 09:50

Bin jetzt die dritte Woche komplett zuckerfrei.
Neben toller Haut, sind auch ein paar Kilos gepurzelt..fein...muss mal wieder am Feintuning meines Hinterns arbeiten aber das ist ja nichts Neues. :schiel

Anmida

Erleuchteter

  • »Anmida« ist weiblich

Beiträge: 2 086

Registrierungsdatum: 20. Januar 2013

Wohnort: München

Beruf: Verwaltungsbeamtin

Aktivitätspunkte: 10910

  • Nachricht senden

8 140

Samstag, 2. Juni 2018, 18:50

Ich habe jetzt lange geschlampt und war wieder voll im Frustfuttern..... und das zeigt auch dei Waage.

Aber Montag steige ich wieder mit gesunder Ermnährung, d.h. wenig Zucker, viel Gemüse und Intervallfasten ein.
Hoffentlich diesmal mit mehr Erfolg!

8 141

Sonntag, 3. Juni 2018, 01:35

Ich werde schauen, dass ich Werktags weniger Süßes esse und diese furchtbaren Softdrinks weglasse und dafür am Wochenende mir mehr erlaube. Seit heute bin ich nach mind. 8 Jahren Abstinenz wieder in einem Fitness-Studio. Ich bin begeistert von diesem Studio. Sehr modern und besser als die, wo ich in der Vergangenheit war. Nun heißt es mind. 2 x in der Woche dort sporteln.

8 142

Sonntag, 3. Juni 2018, 10:24

Hallo,

ich bin immer noch am Intervallfasten. Aber es geht nicht mehr viel.....denke, ich esse an meinen Esstagen zu viel....da schenke ich mir ja nach wie vor nix. Oder mein Körper mein jetzt, das ist Normalzustand?
Hab mir jetzt überlegt, ob ich noch zusätzlich an meinen Esstagen 1-2 mal die Woche mit Almased ersetze. Das Problem dabei ist, dass ich weiß, dass ich das nach der Abnehmphase nicht mehr weitermache. Also ganz sicher wieder zunehme. Ich mach jetzt einfach mal so weiter, wie die letzten Monate halt auch. Wird eh ein Dauerzustand für die nächsten 100 Jahre :dribbel

Das Joggen taugt mir momentan nicht so, ist mir zu warm dafür, walken 1-2 die Woche. War am Donnerstag auch das erste mal nach 25? Jahren wieder im Fitness-Studio. Wollte ich eigentlich nicht so in diese Schwitzburgen, weil ich mehr von Bewegung an der frischen Luft halte. Frisch ist aber momentan auch was anderes.
Ich schau mir das grad probeweise mal an, weil ich Junior eh hinfahre und wieder abholen muss. Und 1x Yoga, das macht mir Spass und mir geht's gut dabei. Aber mehr Programm geht nicht, will ich auch nicht.

Also ich stehe seit Ewigkeiten bei meinen -11 kg. Will doch noch unbedingt 4 kg. :schwitz
Na ja, wird schon irgendwann mal. :party
Grüsse Tani :wink


Du bist nicht das was Du sagst, sondern das was Du tust!

Anmida

Erleuchteter

  • »Anmida« ist weiblich

Beiträge: 2 086

Registrierungsdatum: 20. Januar 2013

Wohnort: München

Beruf: Verwaltungsbeamtin

Aktivitätspunkte: 10910

  • Nachricht senden

8 143

Mittwoch, 6. Juni 2018, 08:05

Mir fällt das 16:8 viel leichter als das 5:2 und es zeigt Erfolg.
Klar, am Anfang geht es schneller, aber nach zwei Tagen sind zwei Kilo runter. Das motiviert zum weitermachen!

8 144

Mittwoch, 6. Juni 2018, 08:07

Mit der Hitze kommt Müdigkeit und Fressorgien - dazu zickt eine Sehne - nix mit joggen

:nixwieweg :nixwieweg :nixwieweg