Sie sind nicht angemeldet.


Bikerlicht

unregistriert

1

Mittwoch, 21. März 2012, 08:21

Spekulationen mit Nahrungsmitteln gehören gesetzlich verboten

Bitte mitmachen ... Eure Unterschrift wird gebraucht :blume

http://openpetition.de/petition/online/s…ch-zu-verbieten

Das es so etwas überhaupt gibt, wußte ich bisher auch nicht :hae:

:thanks: fürs Helfen

maschenka

unregistriert

2

Mittwoch, 21. März 2012, 09:29

Danke!

Erledigt.

Sarek

Netter Bär

  • »Sarek« ist männlich

Beiträge: 10 738

Registrierungsdatum: 13. Mai 2009

Wohnort: Rheinland +50° 57' , +7° 6'

Beruf: Techn. Angestellter

Battle System Level: 14

Aktivitätspunkte: 54105

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 21. März 2012, 11:15

Wie will man das verbieten?
--
Gruß Stephan

Liebe ist die einzige Währung die nach dem Tod nicht wertlos wird.

Bikerlicht

unregistriert

4

Donnerstag, 22. März 2012, 08:27

Per Gesetz? Inwieweit das natürlich eingehalten wird, ist eine andere Frage, kriminelle Energie gibts überall... :rolleyes2: die gilt es zu unterbinden + die Polizei braucht dies nun mal, um in Aktion treten zu können ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Bikerlicht« (22. März 2012, 08:27)


Sarek

Netter Bär

  • »Sarek« ist männlich

Beiträge: 10 738

Registrierungsdatum: 13. Mai 2009

Wohnort: Rheinland +50° 57' , +7° 6'

Beruf: Techn. Angestellter

Battle System Level: 14

Aktivitätspunkte: 54105

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 22. März 2012, 10:14

Welches deutsche Gesetz kann an der Börse in Tokio angewandt werden.

Was ist dann mit Fair Trade? Auch verbieten?
--
Gruß Stephan

Liebe ist die einzige Währung die nach dem Tod nicht wertlos wird.

Bikerlicht

unregistriert

6

Donnerstag, 22. März 2012, 13:41

Wir als Deutsche können immerhin beispielgebend sein, nur so kommen Veränderungen in Gang ;)

Sarek

Netter Bär

  • »Sarek« ist männlich

Beiträge: 10 738

Registrierungsdatum: 13. Mai 2009

Wohnort: Rheinland +50° 57' , +7° 6'

Beruf: Techn. Angestellter

Battle System Level: 14

Aktivitätspunkte: 54105

  • Nachricht senden

7

Freitag, 23. März 2012, 11:19

Wir als Deutsche können immerhin beispielgebend sein, nur so kommen Veränderungen in Gang

Ja klar und FairTrade sofort abschaffen ... das ist auch eine Beeinflussung des Marktes.
--
Gruß Stephan

Liebe ist die einzige Währung die nach dem Tod nicht wertlos wird.

Bikerlicht

unregistriert

8

Freitag, 23. März 2012, 13:55

Darum geht es doch gar nicht. :ohnmacht: Ich sehe schon, du willst mich mal wieder nicht verstehen, hat keine Zweck mit dir zu diskutieren :muede *seufz :rolleyes: Trotzdem danke für dein Interesse. Es geht um größere Zusammenhänge ... Wünsche allerseits ein angenehmes WE

Sarek

Netter Bär

  • »Sarek« ist männlich

Beiträge: 10 738

Registrierungsdatum: 13. Mai 2009

Wohnort: Rheinland +50° 57' , +7° 6'

Beruf: Techn. Angestellter

Battle System Level: 14

Aktivitätspunkte: 54105

  • Nachricht senden

9

Samstag, 24. März 2012, 15:08

Ich sehe schon, du willst mich mal wieder nicht verstehen, hat keine Zweck mit dir zu diskutieren
Verstehen tue ich Dich schon. Du meinst BRD verbietet den Handel mit Lebensmittel die es noch nicht gibt.
Sofort werden in Frankfurt Optionsscheine gehandelt (Optionen auf Erneten die es noch nicht gibt)

Trotzdem danke für dein Interesse.

Das ist das mindeste.

Es geht um größere Zusammenhänge ...

Ja um die Globalisierung und alle Ihre Folgen ... auch für uns und den Bauern in China/Mexiko/...
--
Gruß Stephan

Liebe ist die einzige Währung die nach dem Tod nicht wertlos wird.

Werbung © CodeDev