Sie sind nicht angemeldet.


Volleybap

AE-Team

  • »Volleybap« ist männlich
  • »Volleybap« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18 291

Registrierungsdatum: 27. Mai 2008

Wohnort: in der Mitte

Aktivitätspunkte: 95210

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 17. August 2017, 10:33

UVG bis 18 - erste Bewilligungen sind erfolgt

Mit Datum vom 17.8. ist die lang versprochene und noch länger diskutierte Erweiterung des Unterhaltsvorschusses jetzt rechtskräftig geworden. Heute ist das geänderte Gesetz im Bundesanzeiger veröffentlicht worden.
Unterhaltsvorschuss kann nun beantragt werden vom Betreuungselternteil für alle Kinder, deren Umgangselternteil keinen Unterhalt zahlt oder zahlen kann bis zum 18. Lebensjahr des Kindes. Die bisher bestehende zeitliche Befristung von sechs Jahren ist gestrichen worden, ebenso die Begrenzung bis zum 12. Lebensjahr.

Wer noch keinen Antrag gestellt hat, sollte dies möglichst noch in diesem Monat tun. Um die Frist einzuhalten, reicht ein formloser Antrag. Antragsstelle: Meist Jugendamt, Unterhaltsvorschussstelle.

Zahlbeträge:
bis zum 6. Geburtstag: 150 Euro
bis zum 12. Geburtstag: 201 Euro
bis zum 18. Geburtstag: 268 Euro
Liebe Grüße


Bap


Wir können unser Leben nicht neu formatieren, ein anderes Betriebssystem aufspielen und alles wieder neu beginnen. Erst wenn man sich den Fehlern der Vergangenheit stellt, kann man positiv in die Zukunft blicken.

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Volleybap« (24. August 2017, 13:42)


Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Blindeshuhn (17.08.2017), Dadefana (17.08.2017), Traumtaenzerin (17.08.2017), Siri2012 (17.08.2017), Trulla82 (17.08.2017), susayk (17.08.2017), Mishes (20.08.2017), Emiha17 (24.08.2017), schauenwirmal (28.08.2017)

Volleybap

AE-Team

  • »Volleybap« ist männlich
  • »Volleybap« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18 291

Registrierungsdatum: 27. Mai 2008

Wohnort: in der Mitte

Aktivitätspunkte: 95210

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 24. August 2017, 13:36

Die Unterhaltsvorschusskassen arbeiten anscheinend schnell. Im Forum berichten erste User, dass sie den Bewilligungsbescheid für den Unterhaltsvorschuss bereits erhalten haben. Also eine Woche nachdem das Gesetz in Kraft getreten ist.
Liebe Grüße


Bap


Wir können unser Leben nicht neu formatieren, ein anderes Betriebssystem aufspielen und alles wieder neu beginnen. Erst wenn man sich den Fehlern der Vergangenheit stellt, kann man positiv in die Zukunft blicken.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

lenchen (24.08.2017), Dadefana (24.08.2017)

Werbung © CodeDev