Sie sind nicht angemeldet.


Volleybap

AE-Team

  • »Volleybap« ist männlich
  • »Volleybap« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18 291

Registrierungsdatum: 27. Mai 2008

Wohnort: in der Mitte

Aktivitätspunkte: 95210

  • Nachricht senden

1

Samstag, 9. September 2017, 15:23

Neue Hartz-4-Sätze ab Januar 2018

Für Januar 2018 hat die Bundesregierung jetzt neue Hartz-4-Sätze beschlossen. Es handelt sich hier nicht um eine Erhöhung, sondern um eine Anpassung: Der Regelsatz wird nach einem Warenkorb sowie Preissteigerung und Einkommen(ssteigerung) der berufstätigen Bevölkerung berechnet. Der Bundesrat muss Anfang November dem Vorschlag noch zustimmen.


Der monatliche Regelsatz für Alleinstehende steigt von 409 Euro auf 416 Euro.
Die Grundsicherung für Paare steigt von 368 Euro auf 374 Euro pro Partner .
Für nichterwerbstätige Erwachsene unter 25 Jahren im Haushalt der Eltern von 327 Euro auf 332 Euro

Kinder:Bis zur Vollendung des sechsten Lebensjahres 240 Euro statt 237 Euro .
Von sieben bis 14 Jahren von 291 Euro auf 296 Euro.
Bis 18 Jahren von 311 auf 316 Euro
Liebe Grüße


Bap


Wir können unser Leben nicht neu formatieren, ein anderes Betriebssystem aufspielen und alles wieder neu beginnen. Erst wenn man sich den Fehlern der Vergangenheit stellt, kann man positiv in die Zukunft blicken.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Blindeshuhn (09.09.2017)

2

Samstag, 9. September 2017, 20:59

Danke für die Info!!!! Wären bei unserer kleinstfamilie immerhin 10 Euro im Monat. :daumen

Ähnliche Themen

Werbung © CodeDev