Sie sind nicht angemeldet.


Mama Chia

"the rebel girl in me will never die"

  • »Mama Chia« ist weiblich
  • »Mama Chia« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 584

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2014

Beruf: Überlebenskünstlerin ;-) ... Krankenschwester

Aktivitätspunkte: 3075

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 16. Mai 2018, 17:19

Probearbeitstag war ...

.... Perfekt !!!

Ich mache hier mal weiter
^^ superkalifragelistischexpialigetsich ^^

"ich bin gerade wie ich bin, weil ich mich jetzt genauso brauche"

lg chia :wink

Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

goldmädchen82 (16.05.2018), Lena_1977 (16.05.2018), CoCo (16.05.2018), Dadefana (16.05.2018), schauenwirmal (16.05.2018), Emiha17 (16.05.2018), Traumtaenzerin (17.05.2018), Agrippa (17.05.2018), Marc1978 (18.05.2018)

2

Mittwoch, 16. Mai 2018, 17:29

hier ?

Im Forum ? :D


:tuschel "Du kannst neu anfangen, wenn Du mit dem Alten fertig bist"


KEEP CALM :D AND LET KARMA FINISH IT :strahlen

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mama Chia (18.05.2018)

Mama Chia

"the rebel girl in me will never die"

  • »Mama Chia« ist weiblich
  • »Mama Chia« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 584

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2014

Beruf: Überlebenskünstlerin ;-) ... Krankenschwester

Aktivitätspunkte: 3075

  • Nachricht senden

3

Freitag, 18. Mai 2018, 17:20

hier ?

Im Forum ? :D


ich darf echt nimmer übers ipad schreiben ... :lgh :lgh :lgh ... ist mir neulich auch bei den pn´s aufgefallen das nur die hälfte irgendwie ankommt :rotwerd

aber egal ...
ich habe da nun zwei tage hospitiert. die wollen mich unbedingt haben. nun habe ich nächste woche nochmal ein gespräch mit der geschäftsführung.
aber es sieht gut aus !!!! ich denke, das könnte wirklich was tolles werden. zumindest wäre vieles abgedeckt, was mir wichtig ist.
flexibilität, und gehalt und eben noch so einiges mehr, wie die berufliche herausforderung und die fachkompetenz, die ich so sehr vermisse.
^^ superkalifragelistischexpialigetsich ^^

"ich bin gerade wie ich bin, weil ich mich jetzt genauso brauche"

lg chia :wink

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

lenchen (18.05.2018), Lucca (18.05.2018), schauenwirmal (18.05.2018), Marc1978 (18.05.2018), overtherainbow (18.05.2018), CoCo (18.05.2018), Emiha17 (18.05.2018)

Mama Chia

"the rebel girl in me will never die"

  • »Mama Chia« ist weiblich
  • »Mama Chia« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 584

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2014

Beruf: Überlebenskünstlerin ;-) ... Krankenschwester

Aktivitätspunkte: 3075

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 23. Mai 2018, 16:23

ich habe den job :D

gestern den vertrag festgemacht und heute die kündigung abgeben. ab 1.7. gehts los ... ick freu mir soooo :-D
^^ superkalifragelistischexpialigetsich ^^

"ich bin gerade wie ich bin, weil ich mich jetzt genauso brauche"

lg chia :wink

Es haben sich bereits 13 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lucca (23.05.2018), lenchen (23.05.2018), schauenwirmal (23.05.2018), overtherainbow (23.05.2018), Agrippa (23.05.2018), Marc1978 (23.05.2018), Elin (23.05.2018), Ratte (23.05.2018), Emiha17 (23.05.2018), Mike64 (23.05.2018), CoCo (23.05.2018), Loewe_63 (23.05.2018), Halvar (24.05.2018)

Volleybap

AE-Team

  • »Volleybap« ist männlich

Beiträge: 18 766

Registrierungsdatum: 27. Mai 2008

Wohnort: in der Mitte

Aktivitätspunkte: 97630

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 23. Mai 2018, 16:31

Fein!
Liebe Grüße


Bap


Wir können unser Leben nicht neu formatieren, ein anderes Betriebssystem aufspielen und alles wieder neu beginnen. Erst wenn man sich den Fehlern der Vergangenheit stellt, kann man positiv in die Zukunft blicken.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mama Chia (23.05.2018)

lenchen

Mitten im Leben

  • »lenchen« ist weiblich

Beiträge: 2 248

Registrierungsdatum: 15. September 2010

Wohnort: Osten

Beruf: soziales

Aktivitätspunkte: 11735

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 23. Mai 2018, 16:50

Magst mal erzählen, was es wird?
Nicht auf das Leben kommt es an, sondern auf den Schwung, mit dem wir es anpacken. H. Walpole

Mama Chia

"the rebel girl in me will never die"

  • »Mama Chia« ist weiblich
  • »Mama Chia« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 584

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2014

Beruf: Überlebenskünstlerin ;-) ... Krankenschwester

Aktivitätspunkte: 3075

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 23. Mai 2018, 17:32

Magst mal erzählen, was es wird?



na klar :-D

ich bin dann aussendienstmitarbeiter im homecare bereich, vorwiegend für die wund- und stomaversorgung.
anfangs mache ich noch einige schulungen (produkte) mit, aber die qualifikation bringe ich schon mit, da ich alle zertifikate und weiterbildungen habe.
ich werde dann recht autark meine arbeit selbstsändig planen (totzdem ein gut eingespieltes team im hintergrund).
kann meine zeit selbst einplanen, mit nachmittags häufiges homeoffice. habe ein firmenwagen (allerdings nicht zur privatnutzung). und kein wochenende, keine feiertage. ein ganz annehmbares festgehalt (ohne provisionsbasis) ...

ich freue mich, weil genau das in meiner langjährigen klinikzeit mein persönliches steckenpferd war und ich selbst innerbetriebliche schulungen in diesem bereich durchgeführt habe.

natürlich wird es auch da nicht immer alles rosig laufen, aber ich habe ein recht gutes gefühl.
und als kleiner "workoholic" freue ich wieder auf diesen positiven stress und aber auch auf die herausforderung.
^^ superkalifragelistischexpialigetsich ^^

"ich bin gerade wie ich bin, weil ich mich jetzt genauso brauche"

lg chia :wink

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

schauenwirmal (23.05.2018), overtherainbow (23.05.2018), lenchen (23.05.2018), Trauerkloß (23.05.2018), Emiha17 (23.05.2018), musicafides (23.05.2018)

lenchen

Mitten im Leben

  • »lenchen« ist weiblich

Beiträge: 2 248

Registrierungsdatum: 15. September 2010

Wohnort: Osten

Beruf: soziales

Aktivitätspunkte: 11735

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 23. Mai 2018, 17:43

Das klingt ganz toll, freue mich sehr für dich :thumbsup: .
Nach Schichtendienst ist eine geregelte Arbeitszeit ohne We ohne Feiertage wirklich toll.
Nicht auf das Leben kommt es an, sondern auf den Schwung, mit dem wir es anpacken. H. Walpole

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mama Chia (23.05.2018)

Mama Chia

"the rebel girl in me will never die"

  • »Mama Chia« ist weiblich
  • »Mama Chia« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 584

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2014

Beruf: Überlebenskünstlerin ;-) ... Krankenschwester

Aktivitätspunkte: 3075

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 23. Mai 2018, 17:53

Das klingt ganz toll, freue mich sehr für dich :thumbsup: .
Nach Schichtendienst ist eine geregelte Arbeitszeit ohne We ohne Feiertage wirklich toll.

dankeschön :love:

ich hatte ja bis ich nun im altenheim gelandet bin, über 12 jahre in einer klinikdialyse gearbeitet. inkl intensivmedizin.
ich war in allen bereichen von hämodialyse, peritoneladialyse, leberersatztherapie, kontinuierliche verfahren auf intensiv, immunadsorption, plasmapherese .... usw tätig. und das war halt auch fernab von der pflege.
ich hatte mich damals schonmals aus der pflege zurückgezogen, da ich meine pflege nicht nach meinem pflegeverständnis leben und durchführen konnte.
und die letzten monate im heim, waren ein graus. aber leider ist die dialyse für die zeiten die ich eben arbeiten könnte auch nicht geeignet.
im herzen tut mir das schon etwas weh. ich habe es geliebt, diese herausforderung und das eigenständige arbeiten auch im therapeutisch-medizinisch-technischen bereich.
aber ich denke, das die neue stelle das genauso erfüllen kann. und die hauptsache ist, das ich es gut mit den kids vereinbaren kann.
^^ superkalifragelistischexpialigetsich ^^

"ich bin gerade wie ich bin, weil ich mich jetzt genauso brauche"

lg chia :wink

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

lenchen (23.05.2018), overtherainbow (23.05.2018)

lenchen

Mitten im Leben

  • »lenchen« ist weiblich

Beiträge: 2 248

Registrierungsdatum: 15. September 2010

Wohnort: Osten

Beruf: soziales

Aktivitätspunkte: 11735

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 23. Mai 2018, 18:24

Ich habe mich auch aus der direkten Pflege verabschiedet..., es waren ähnliche Überlegungen wie bei dir. Dennoch....vieles fehlt mir....arbeite nun in einem sehr technischmedizinischen Bereich mit wenig Patientenkontakt.
Nicht auf das Leben kommt es an, sondern auf den Schwung, mit dem wir es anpacken. H. Walpole

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mama Chia (23.05.2018)

11

Mittwoch, 23. Mai 2018, 18:36

:blume

Peeeeeeefekt, ich wünsche dir das alles so läuft wie du willst. :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mama Chia (23.05.2018)

12

Mittwoch, 23. Mai 2018, 20:07

Gratulation :daumen . Wie jetzt kein WE und keine Feiertage? heisst das du mußt nicht an WEs und Feiertagen arbeiten oder doch?
Glaube an Wunder, Liebe und Glück. Schau nach vorn und nicht zurück. Tu was du willst, und steh dazu, denn dein Leben lebst nur Du.
(altes Sprichwort)

13

Mittwoch, 23. Mai 2018, 20:09

ich habe den job

gestern den vertrag festgemacht und heute die kündigung abgeben. ab 1.7. gehts los ... ick freu mir soooo



Herzlichen Glückwunsch :Flowers

Das klingt echt super :party
„..man darf Lebensglück und Lebensfreude niemals aufschieben..“ :winken:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mama Chia (23.05.2018)

Mama Chia

"the rebel girl in me will never die"

  • »Mama Chia« ist weiblich
  • »Mama Chia« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 584

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2014

Beruf: Überlebenskünstlerin ;-) ... Krankenschwester

Aktivitätspunkte: 3075

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 23. Mai 2018, 20:14

Gratulation :daumen . Wie jetzt kein WE und keine Feiertage? heisst das du mußt nicht an WEs und Feiertagen arbeiten oder doch?


weder feiertage, noch wochenende :-D
^^ superkalifragelistischexpialigetsich ^^

"ich bin gerade wie ich bin, weil ich mich jetzt genauso brauche"

lg chia :wink

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

overtherainbow (23.05.2018), Lara-Marie (24.05.2018)

Ähnliche Themen

Werbung © CodeDev